Autorentage 2017

Share on Google+
Wettbewerb für Dramatik, Lyrik und Prosa. Zum Ablauf!
FREITAG → 7. APRIL 2017

19.00 Uhr Eröffnungsrede
Ulrike Tanzer
Universitätsprofessorin für Österreichische Literatur an der Universität Innsbruck, Leiterin des Forschungsinstituts Brenner-Archiv

19.35 Uhr Dramatik
Andrea Imler: Lichterwelt
Es lesen: Katharina Gschnell, Christine Lasta, Hannes Perkmann

20.00 Uhr Prosa Oberschulen
Robin Weber: Individuums Traum
Lena Wopfner: Ewigkeiten
Anna Maria Partelli: Reden

20.30 Uhr Prosa Hochschulen
Christoph Waldboth: Der Namenlose oder Die Stadt der Wissenden
Miriam Unterthiner: Streifzüge meiner selbst

21.10 Uhr Preisverleihung Prosa Ober-/Hochschulen
Jury Prosa: Inga Hosp, Ferruccio Delle Cave, Elisabeth Thaler

SAMSTAG → 8. April 2017

19.15 Uhr Dramatik
Petra Maria Kraxner: Digitale Fließbandarbeit
Es lesen: Katharina Gschnell, Christine Lasta, Hannes Perkmann

19.35 Uhr Lyrik Oberschulen
Nadja Rungger
Giulia Beikircher
David Lamprecht

20.00 Uhr Dramatik
Anna Gschnitzer: Atome
Es lesen: Katharina Gschnell, Christine Lasta, Hannes Perkmann
Der Text entstand in Zusammenarbeit mit dem Drama Forum der UniT.

20.25 Uhr Lyrik Hochschulen
Teseo La Marca
Silvia Griessmair
Rebecca Heinrich

21.00 Uhr Preisverleihung Lyrik Ober-/Hochschulen & Dramatik
Jury Lyrik: Irene Girkinger, Bertrand Huber, Ruth Bernardi
Jury Dramatik: Ferruccio Delle Cave, Romana Lautner, Ina Tartler


Musik: Homies 4 Life
Einrichtung: Christian Mair