Transparenz

Share on Google+

Organisation

Vorstand VBB

Amtszeit: 27.09.2016 – 26.09.2019

Präsident
Thomas Seeber (vorgeschlagen von der Autonomen Provinz Bozen - Südtirol, Beschluss Nr. 656 vom 14.06.2016, gewählt in der Vorstandssitzung vom 27.09.2016)

Vizepräsidentin
Berta Linter (vorgeschlagen von der Autonomen Provinz Bozen - Südtirol, Beschluss Nr. 656 vom 14.06.2016, gewählt in der Vorstandssitzung vom 27.09.2016)

Vorstandsmitglieder
Barbara Weis (vorgeschlagen von der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol, Beschluss Nr. 656 vom 14.06.2016)
Helga von Aufschnaiter (vorgeschlagen von der Gemeinde Bozen, Beschluss Nr. 484 vom 14.09.2016)
Eduard Demetz (durch Wahl der Mitgliederversammlung vom 24.05.2016)

Beatrix Christanell (kooptiertes Mitglied, Vorstandssitzung vom 27.09.2016)
Erich Innerebner (kooptiertes Mitglied, Vorstandssitzung vom 27.09.2016)
Irene Girkinger (kooptiertes Mitglied, Vorstandssitzung vom 27.09.2016)

Der Vorstand der Vereinigten Bühnen erhält keine Sitzungsgelder und keine Spesenvergütung.

Kollegium der Rechnungsprüfer/-innen

Amtszeit: 27.09.2016 – 26.09.2019

Joachim Knoll – Vorsitz (durch Wahl der Mitgliederversammlung vom 27.09.2016)
Jährliche Vergütung: € 3.000,-

Birgit Bragagna - (Autonomen Provinz Bozen - Südtirol, Beschluss Nr. 656 vom 14.06.2016)
Jährliche Vergütung: € 2.000,-

Benjamin Steinmair (Stadtgemeinde Bozen, Beschluss 484 vom 14.09.2016)
Jährliche Vergütung: € 2.000,-

Beschlüsse

Beschluss der Südtiroler Landesregierung 656 vom 14.06.2016

561 vom 15.04.2013 für die Amtsperiode von drei Jahren:
  • Ernennung Dr. Barbara Weis als Vertretung des Landes in der Mitgliederversammlung
  • Ernennungen für den Vorstand: Dr. Barbara Weis (Landesbedienstete), Dr. Berta Linter Schlemmer, Dr. Thomas Seeber
  • Ernennung Dr. Birgit Bragagna für das Rechnungsprüferkollegium

Beschluss Gemeinde Bozen Nr. 484 vom 14.09.2016
  • Ernennung Dr. Helga von Aufschnaiter als Vertreterin im Vorstand, Zeitraum 2016 – 2019
  • Ernennung Dr. Benjamin Steinmair als Vertreter im Kollegium der Rechnungsprüfer, Zeitraum 2016 – 2019
  • Stadtrat Luis Walcher als Vertreter in der Mitgliederversammlung, Zeitraum 2016 - 2019

Mitgliederversammlung

Helga von Aufschnaiter
Norbert Clementi
Erwin Egger
Georg Hesse
Erich Innerebner
Elisabeth Ladinser
Berta Linter
Norbert Marth
Arthur Pernstich
Johann Rieper
Gertrud Rottensteiner
Thomas Seeber
Martha Stocker
Hansi Winkler
Barbara Weis
Luis Walcher

Die Mitgliederversammlung der Vereinigten Bühnen erhält keine Sitzungsgelder und keine Spesenvergütung.

Intendanz

Irene Girkinger
Studium der Romanistik in Salzburg und Paris sowie Kulturmanagement in Wien, 2001-2005 Dramaturgin und Pressereferentin am Schauspielhaus Salzburg, Mitarbeit an diversen Festivals (SommerSzene Salzburg, Ars Electronica Linz), Oktober 2005 - Juni 2007 Dramaturgin und Pressereferentin im Theater Phönix Linz. Von 2000- 2011 in den Sommermonaten bei den Salzburger Festspielen tätig: 2000-2001 Mitarbeiterin im Schauspielbüro unter Frank Baumbauer, 2002-2003 Pressereferentin für Schauspiel und 2004 – 2011 Produktionsleiterin für „Jedermann“.
Von 2007-2011 Dramaturgin am Volkstheater Wien. Seit 1. August 2012 Intendantin der Vereinigten Bühnen Bozen. Jährliche Bruttoentlohnung: Euro 65.000,-