Theatererinnerungen mit Julia Gschnitzer

Share on Google+

Julia Gschnitzer erzählt

Als Julia Gschnitzer im Jahr 1976 bei den Rittner Sommerspielen zum ersten Mal in Südtirol auf der Bühne stand, ahnte noch niemand, dass sie auch hierzulande alle Theaterherzen gewinnen würde. Die Vereinigten Bühnen Bozen erinnern mit der Videoaufzeichnung der „Frau Suitner“ von Karl Schönherr an ihre Anfänge in Südtirol.