0 %

Spielzeit 2022-23

16.09.2022

AUTONO …
WHO CARES?

Veranstaltung im Rahmen der Feierlichkeiten
zu 50 Jahre Zweites Autonomiestatut

„Tipp du, mit deinen Augen, mit deinen Daumen, dein eigenes Statut, teil es mit deinen Nachbar:innen. Lass sie deine Gedanken vervollständigen, überschreiben, zerdenken. Für jedes neue Jahr soll es 10 weitere Statute geben und dann noch eines und noch eines und noch eines, bis wir uns nicht mehr voneinander unterscheiden können, weil wir beide gleich verschieden sind. Es muss alles genau so dastehen, wie es dasteht. Schreibt weiter. Stop war. Create peace.“

So klingt Artikel 59 des neuen Autonomiestatus, das die aus Südtirol stammenden Autor:innen Anna Neuwirth und Martin Troger (Duo neutro), Annalisa Cantini und Nadia Rungger in einem kollektiven Überschreibungsprozess verfasst haben. Unter Einbeziehung neuer Werte für ein künftiges Miteinander in Südtirol und Europa ist ein multiperspektivischer, multilingualer Text entstanden. 115 spannende Artikel, die Diversität einfordern, Respekt, Anerkennung und Mitgefühl. Plötzlich lebt das Statut, plötzlich geht es mich etwas an. Es hat Humor und Feingefühl, Leerstellen, Poesie, und es hat Mut. Im Dialog entstanden, fordert es Dialog ein. Dieses Statut braucht ein Gegenüber. Ja, ohne ein aufmerkendes Ohr ist es undenkbar. Darum gehen wir Anfang September mit Fragen daraus auf Tour durch Stadt und Land, gemäß Artikel 5: „Hallo, ich bin das Statut.“ Schreiben Sie mit, reden Sie mit! Das Statut bist du, bin ich, sind wir. Und das nur gemeinsam.

AUTONO…WHO CARES? ist eine Open Air-Veranstaltung im Rahmen der Feierlichkeiten zu 50 Jahre Zweites Autonomiestatut. Wir bringen ein neues Statut ins Spiel und ins Leben. 115 neu geschriebene Artikel. Ein Statut das Freude macht, hinterfragt, ehrlich und mehrsprachig ist und auch morgen noch in unser Herz passt. Es wird als multidisziplinäre Performance im historischen Innenhof des Schloss Sigmundskron in Bozen präsentiert und ist Teil eines Programms für Jung und Alt mit DJ-Sets, Tanz, Live Konzert und Drinks.
 

Premiere:
16.09.2022 - 17:00 Uhr
Ort:

MMM Firmian auf Schloss Sigmundskron
Eintritt frei

 

Collaboration with
Center for Autonomy Experience/Eurac, SAAV - Südtiroler Autorinnen- und
Autorenvereinigung, Messner Mountain Museum Sigmundskron & zukunvt