0 %

Covid19 Sicherheitskonzept

Liebes Publikum!

Wir freuen uns, dass Sie zu einer Aufführung der Vereinigten Bühnen Bozen kommen!  Zum Schutz Ihrer und unser aller Gesundheit berücksichtigen wir selbstverständlich alle gesetzlichen Vorgaben. Damit Sie die Vorstellung entspannt genießen können und Sie sich bei uns sicher und wohl fühlen. Deswegen gibt es einige Besonderheiten beim Besuch der Aufführung, auf die wir Sie gerne aufmerksam machen möchten:

  • Wir empfehlen Tickets online zu beziehen, damit Personenkontakte weitestgehend minimiert werden. Beim Ticketkauf werden die Kontaktdaten aufgenommen, damit die Rückverfolgbarkeit gewährleistet ist.
  • Falls Sie sich krank fühlen und Erkältungssymptome aufweisen, bitten wir Sie, im Sinne Ihrer und unserer Gesundheit zu Hause zu bleiben. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir werden eine Alternative für Sie planen.
  • Am Eingang des Theaters wird Ihre Körpertemperatur gemessen, bei einer Temperatur von über 37,5 Grad dürfen Sie das Theater nicht betreten.
  • Bitte planen Sie ein, rechtzeitig vor Vorstellungsbeginn im Theater zu sein, um beim Einlass Warteschlangen zu vermeiden. Die Foyers werden eine Stunde vor Beginn der Vorstellung geöffnet.
  • Die Garderobe bleibt geschlossen. Sie dürfen Ihre Mäntel mit in den Saal nehmen.
  • Die Bar ist eine halbe Stunde vor der Veranstaltung und bei eventuellen Stückpausen geöffnet. Es gelten die bestehenden Sicherheitsvorschriften für Gastronomiebetriebe.
  • Wir haben einen Sitzplan umgesetzt, der zwischen den Besucher*innen einen ausreichenden Abstand von mind. 1 Meter gewährleistet. (Schachbrettmuster)
  • Beim Einlass (ab Eingangstür) und in den Gängen und Foyers der jeweiligen Spielstätte ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Der Mund-Nasen-Schutz kann am Sitzplatz abgenommen werden.
  • Bitte halten Sie sich an die aktuellen Hygienemaßnahmen. Desinfektionsspender stehen zur Verfügung.
  • Bitte achten Sie darauf, den Mindestabstand von 1 Meter zu anderen Besucher*innen generell einzuhalten. Bei Unterschreitung dieses Abstandes ist das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend.
  • Nach der Vorstellung verlassen Sie bitte den Zuschauerraum unter Einhaltung des Mindestabstands von 1 Meter.

Wir setzen sehr auf die Eigenverantwortung jedes und jeder Einzelnen, bitte schauen Sie auf sich und auf alle anderen!
In diesem Sinne hoffen wir, Ihnen ein Theatererlebnis mit Anspruch und Abstand in angenehmer und sicherer Atmosphäre präsentieren zu können.

DOWNLOAD