0 %

Preise & Saalpläne

Studio

Preise: Normalpreis € 14 • Ermäßigt € 11 • Jugendpreis € 7

Preise Sonntag: Normalpreis € 9 • Jugendpreis € 6

Preise „Die große Wörterfabrik“: Kinder bis 12 Jahre € 5

Großes Haus

Wir. Heute! Morgen! Europa.

Kat. 1 Kat. 2 Kat. 3 Kat. 4
Normalpreis € 26 € 23 € 18 € 10
Ermäßigt € 17 € 14  
Jugendpreis € 7 € 7  
Normalpreis Sonntag € 14 € 14 € 14 € 8
Jugendpreis Sonntag € 6 € 6  

Made in Südtirol. Meine Kindheit

Bozen Tournee
Normalpreis € 17 € 17
Ermäßigt € 14 € 14
Jugendpreis € 7  

Die Csárdásfürstin

Kat. 1 Kat. 2 Kat. 3 Kat. 4
Normalpreis € 40 € 30 € 25 € 10
Ermäßigt € 25 € 21  
Jugendpreis € 10 € 10  
Normalpreis Sonntag € 21 € 21 € 21 € 8
Jugendpreis Sonntag € 8 € 8  

Ermäßigungen

In der Spielzeit 2017–2018 gelten folgende Ermäßigungen:

  • Mitglieder der „Theaterfreunde VBB“
  • Senior*innen über 60
  • Abonnent*innen des „Teatro Stabile di Bolzano“, des „Haydn Orchesters von Bozen und Trient“ und des „Südtiroler Kulturinstituts“
  • Abonnent*innen der Städtetheater: Theater in der Altstadt Meran, Carambolage Bozen, Dekadenz Brixen und Stadttheater Bruneck
  • Inhaber*innen der „Dolomiten-Vorteilskarte“
  • Inhaber*innen der „Ehrenamtskarte“ des Südtiroler Jugendrings
  • Inhaber*innen der „Cristallo Card Oro“
  • Mitglieder der „SAG-Autonome Gewerkschaften“
  • Mitglieder des KSL und ASM
  • Für Jugendliche bis 18 und Studierende bis 26 gilt der Jugendpreis

Nutzen Sie unsere Theater-Specials!

  • VBB-Theatersonntag: Sonntags gehen Sie in allen Kategorien zum Spezialpreis ins Theater!
  • Günstig parken: Bei Besuch einer unserer Vorstellungen erhalten Sie an der Abendkasse für nur € 3,00 ein Parkticket für das Parkhaus „Bozen Mitte – Mayr Nusser“.

Ticketkauf

Einzeltickets können ab 12. September 2017 erworben werden.

Telefonisch und via E-Mail

Montag bis Freitag, 09:00 - 12:30 Uhr und 14:30 -18:00 Uhr
T +39 0471 065 320 - reservierung@theater-bozen.it

Reservierte Karten müssen innerhalb einer Woche ab der Reservierung bezahlt werden. Nach einer Woche verfallen unbezahlte Reservierungen automatisch.

Die Zahlung ist möglich:

  • Telefonisch mit Kreditkarte
  • Mittels Banküberweisung auf das Konto der Stiftung Stadttheater und Konzerthaus,
    IBAN IT 97 B 06045 11601 0000 0540 0000, BIC CRBZIT2B001.
    Bitte geben Sie als Zahlungsgrund Ihren Namen und die Reservierungsnummer an, die Sie bei der Reservierung bekommen. Der Beleg muss an reservierung@theater-bozen.it gemailt werden.
  • Direkt an der Theaterkasse zu den folgenden Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 11:00 - 14:00 Uhr und 17:00 - 19:00 Uhr, Samstag 11:00 - 14:00 Uhr

Bezahlte Karten werden an der Abendkasse hinterlegt und können nicht storniert oder umgetauscht werden.

Online

Auf www.ticket.bz.it können Sie Tickets für die Veranstaltungen der VBB online erwerben. Die Zahlung ist mit Kreditkarte möglich, eine einmalige Registrierung ist erforderlich. Ersparen Sie sich so die Warteschlange an der Abendkasse!

  • Print@Home - Ihre online erworbenen Tickets können Sie unkompliziert zu Hause ausdrucken.
  • QR-Code - Lassen Sie den QR-Code Ihres Tickets von Ihrem Smartphone direkt am Eingang zum Saal abscannen.

Restkarten

Restkarten können ab einer Stunde vor der jeweiligen Vorstellung an der Abendkasse erworben werden. Stehplätze gibt es nur bei ausverkauften Vorstellungen im Großen Haus.