Mirjam Falkensteiner

Mirjam Falkensteiner

Mirjam Falkensteiner, *1994 in Südtirol, arbeitet seit 2012 regelmäßig als Bühnen- und Kostümbildnerin. Geprägt von ihrem Studium der Malerei bei Katharina Grosse und Thomas Scheibitz entstehen Bühnenräume, die ihr Interesse am künstlerischen Eingreifen in den Raum und der dabei entstehenden Irritation an der Wirklichkeit widerspiegeln. Das Denken aus der bildenden Kunst heraus, ist in ihrer Arbeit erkennbar – die Auseinandersetzung mit Material und Oberfläche, mit Bild und Bildträger findet auf verschiedenste Art und Weise Ausdruck im Raum, Werke von Künstler:innen aus verschiedensten Kunstepochen werden zitiert und die damit einhergehenden Bedeutungsebenen neu codiert. Sie lebt und arbeitet derzeit als freischaffende Künstlerin in Südtirol und Düsseldorf. Nach „Im Treibsand“ ist dies ihre zweite Arbeit an den Vereinigten Bühnen Bozen.

Regieteam

Bühne & Kostüme

Spielzeit 2023/24

Monte Rosa

Ente, Tod und Tulpe